Im Juni war ich sehr kurzfristig in Berlin. Das neu eröffnete 7 Days Premium Hotel in Berlin-Schönefeld war das erste Hotel der Gruppe das ich fotografieren durfte. Im August folgt dann die Neueröffnung in Venedig.

Das Hotel ist auf eine einfache Art stylisch und modern. Kein Schnick-Schnack, keine Häckeldeckchen von Tante Erna und keine zwanzigtausend Zimmerkategorien. Den Gast erwarten drei Zimmerkategorien, eine Rezeption mit angeschlossener Bar und eine große Lobby mit Sitzgelegenheiten, Arbeitsplätzen und Frühstücksbuffet.

Hier kommen ein paar Impressionen: